7 wichtige Aufgaben einer Führungskraft

 

Die Kernkompetenz von Führung ist Charakter

 

Warren Bennis

(Amerikanischer Wirtschaftwissenschaftler)

 

 

Kennen Sie das dunkle Management?

 

Es ist geprägt ist von Misstrauen, Geringschätzung und schnellen Erfolg!

Führung und die Mitarbeiterbegeisterung sollte in einem Unternehmen einen hohen Stellenwert haben.

Der ethische Kern muss aber von jeder Führungskraft selbst bestimmt werden. Es kann zum Beispiel Wertschätzung gegenüber seinen Mitarbeitern sein, die Nachhaltigkeit bei Alltagsentscheidungen, das Vertrauen aber auch die persönliche Erfüllung.

 

Ein wesentlicher Bestandteil der Unternehmenskultur sind die Leitlinien der Führung. Sie beschreiben den Handlungsrahmen für alle Führungskräfte und alle Mitarbeiter. Gute Führung setzt diese Leitlinien konsequent um, lebt sie und lässt sich daran messen.

Alle Mitarbeiter können erwarten, diesen Leitlinien entsprechend geführt zu werden.

 

Sind Sie neugierig geworden? Dann fordern Sie jetzt kostenlos das E-Paper an. 

 

Viel Freude auf Ihrem Weg zu Kundenbegeisterung durch Mitarbeiterbegeisterung!

Herzliche Grüße mit Begeisterung die bleibt,

 

Massimiliano Coraci

Experte Kundenbegeisterung

 

0,00 €

  • verfügbar
  • 24 Stunden1

Diesen Beitrag teilen


Nach der Mitarbeiterbefragung ist vor der Mitarbeiterbefragung

 

Mitarbeiterbefragungen sind heute ein zentrales Diagnosewerkzeug der Unternehmensentwicklung.

Sie liefern wichtige Hinweise, wie Kundenbegeisterung und Veränderungsvermögen gestärkt werden können.

 

Genau dieses Thema rückt immer mehr in den Fokus deutscher Unternehmen.

Stellen Sie sich Ihr Unternehmen ohne begeisterte Mitarbeiter vor.

Besonders in Zeiten zunehmenden Fachkräftemangels wird es immer wichtig, Mitarbeiter einzubinden und zu begeistern, um Sie langfristig an das Unternehmen zu binden.

 

Um Stärken und Schwächen im Unternehmen zu identifizieren, ist nichts nützlicher als die Informationsgewinnung, die Erfahrung und die ungeschminkte Innensicht der Mitarbeiter. Letztendlich sind Mitarbeiter das Kapital einer Unternehmensberatung, sie sind die Know-How-Träger und ebenfalls die Visitenkarte des Unternehmens.

 

Eine Mitarbeiterbefragung legt offen, welche Stellschrauben für die Motivation und Engagement ganz unterschiedlicher Mitarbeitergruppen relevant sind. Wer diese Stellschrauben kennt, kann gezielt handeln– beispielsweise für Fehlzeiten, Motivation oder Engagement.

 

Stellen Sie sich vor, was gespart wird, wenn allein die Fehlzeiten im Unternehmen um nur einen Prozentpunkt gesenkt werden, kann sich jeder leicht selbst ausrechnen.

Allerdings bringt eine Mitarbeiterbefragung allein gar nichts, wenn im Anschluss nichts mehr passiert.

 

Lernen Sie das 6-stufen Modell kennen und legen Sie los.

 

12,00 €

  • verfügbar
  • 24 Stunden1

Diesen Beitrag teilen


Neues E-Paper "15 Wege wie Sie zum Kunden-Rockstar werden"

 

Wer glaubt, das 100 % Kundenzufriedenheit heute ausreichend ist, hat am Markt bald nichts mehr zu sagen.

Was Kunden heute zufrieden stellt, ist morgen für ihn normal und übermorgen selbstverständlich.

 

Kunden werden immer anspruchsvoller und fordern die Kreativität von Unternehmen heraus.

In Zukunft wird es nicht reichen, zufriedene Kunden zu haben. Unternehmen brauchen begeisterte Kunden!

 

Begeisterte Kunden sind die Markenbotschafter, die langfristige Geschäftsbeziehungen mit Unternehmen eingehen, mehr Umsatz bringen und durch positive Empfehlungen neue Kunden werben.

 

Unternehmen die ihre Zielgruppe für ihre eigene Marke bzw. ihr Produkt oder Dienstleistung begeistern möchten, finden hierzu wertvolle Impulse in dem neuen kostenlosen E-Paper  „15 Wege wie Sie zum Kunden-Rockstar werden“.

0,00 €

  • verfügbar
  • 24 Stunden1

Diesen Beitrag teilen


Kundenzufriedenheit war gestern, heute zählt nur Begeisterung!

 

Es ist Zeit für neue Beziehungsqualitäten.

 

Eine aktuelle Befragung an Fach-und Führungskräften aus der Speditions-und Logistikbranche, Finanzdienstleistung, Versandhandel, Einzelhandel und Konsumgüter zeigt auf, das bei vielen Unternehmen bei dem Thema Kundenbegeisterung durch Mitarbeiterbegeisterung noch erheblicher Nachholbedarf besteht bzw. noch viele Potenziale schlummern, welche es zu erobern gilt.

 

Die Ergebnisse der Studie zeigen klar auf, das begeisterte Mitarbeiter und glückliche Chefs die wichtigsten Erfolgsfaktoren für begeisterte Kunden sind und letztendlich zum geschäftlichen Erfolg führen kann.

 

Die Studie zeigt außerdem, dass eine intensive Analyse der Mitarbeiterbegeisterung und ein aktiver Führungs-Dialog neue Leistungsfacetten schaffen kann, die Begeisterung des Kunden zu entfachen.

Die meisten Unternehmen konzentrieren sich viel zu eindimensional auf die Kunden als Zielgruppe.

Sind Sie neugierig geworden?

 

Dann jetzt das Exposé der Kernergebnisse anfordern!

 

0,00 €

  • verfügbar
  • 24 Stunden1

Diesen Beitrag teilen